Lehrgänge 2023

In diesem Jahr sind die folgenden Lehrgänge geplant:
(Bei weniger als 10 Anmeldungen behalte ich mir eine Absage des jeweiligen Lehrgangs vor)
Bitte bei der Anmeldung jeweils eine E-Mail-Adresse angeben, unter welcher die Teilnehmer:innen für kurzfristige Mitteilungen/Änderungen erreichbar sind.

Qualifizierung zur Standaufsicht
Dauer: 4 Unterrichtseinheiten
Termin: 04.03.2023 (Ort und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben)
Bei entsprechender Nachfrage können weitere Termine angesetzt werden.
Kosten: 5,00 € pro Teilnehmer:in
Die Gebühr ist vor Ort bar zu begleichen.
Teilnehmer:innen müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und dem BSSB angehören.
Anmeldungen sind ab sofort bis 25.02.2023 unter
Onlinemelder Schützenjugend Gau ANB (gau-anb-jugend.de)
möglich.
Rückfragen bitte an ten.a1675039232kfil@1675039232senna1675039232hoj1675039232

Vereinsübungsleiter (neu)
Dauer: 26 Unterrichtseinheiten
Termine:
11.03.2023 (10:00 Uhr – 17:00 Uhr),
18.03.2023 (9:30 Uhr – 16:30 Uhr),
01.04.2023 (9:30 Uhr – 16:30 Uhr),
02.04.2023 (10:00 Uhr – 12:00 Uhr) – schriftliche Prüfung und Abschlussbesprechung
Der Lehrgangsort wird noch festgelegt und rechtzeitig bekannt gegeben.
Kosten: 45,00 € pro Teilnehmer:in (inkl. Kursmaterial, Ausweis und Nadel)
Die Gebühr ist vor Ort bar zu begleichen.
Teilnehmer:innen müssen am Prüfungstag die Qualifizierung zur Standaufsicht nachweisen und seit mindestens 18 Monaten dem BSSB angehören.
Anmeldungen sind ab sofort bis 04.03.2023 unter
Onlinemelder Schützenjugend Gau ANB (gau-anb-jugend.de)
möglich.
Rückfragen bitte an ten.a1675039232kfil@1675039232senna1675039232hoj1675039232

Weiterbildung für Vereinsübungsleiter
Termin: 14.10.2023 (Thema, Ort und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben)
Bei entsprechender Nachfrage kann im Sommer ein weiterer Termin stattfinden.
Dauer: 4 Unterrichtseinheiten
Kosten: 10,00 € pro Teilnehmer:in
Die Gebühr ist vor Ort bar zu begleichen.
Die Weiterbildung wird für die Verlängerung des VÜL Ausweises anerkannt.
Anmeldungen sind ab sofort bis 07.10.2023 unter
Onlinemelder Schützenjugend Gau ANB (gau-anb-jugend.de)
möglich.
Rückfragen bitte an ten.a1675039232kfil@1675039232senna1675039232hoj1675039232

Dezentrale Ausbildung zum/zur Jugendassistenten/in

Die Mittelfränkische Schützenjugend bietet dieses Jahr wieder eine Ausbildung zum Jugendassistenten/in an. Wie der VÜL ermöglicht der JASS die besondere Obhut zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen am Schießstand. Der JASS geht dabei nur mehr auf die überfachlichen Themen ein und ist für viele die Vorstufe zum Übungsleiter J (alt „J-Schein“).
Die komplette Ausschreibung findet ihr HIER.

Meldeschluss ist der 17.02.2023

Gauschiessen 2023 in Pavelsbach

Schießprogramm_Gauschießen_2023
Die Schützenabteilung des TSV Pavelsbach besteht seit Februar 2020. Hervorgegangen ist sie aus dem Schützenverein „Eichenlaub“ Pavelsbach 1906 e.V. Der Grund für die Eingliederung in den TSV war das gemeinsame Bauvorhaben, das den Anbau einer Gymnastikhalle und eines Luftgewehrschießstandes an die bestehende Sportgaststätte zum Ziel hatte. Dazu hat es jeweils 100% Zustimmung in den Mitgliederversammlungen der beiden Vereine gegeben.
Endlich ist es soweit! Wir können den Schießbetrieb in unserem neuen Domizil beim TSV Pavelsbach aufnehmen.
Wir können nun auch auf einer elektronischen Anlage der Firma Meyton den modernen Schießbetrieb auf 11 Schießständen starten. Natürlich sind wir auch durch unsere 2 zukunftsorientieren Laseranlagen für die Zukunft bestens gerüstet.
Aus dem Anlass des Neubaus veranstalten wir vom 13.01.2023 bis zum 15.02.2023 das Gaupreisschießen des Schützengau ANB.

Hier geht es auf die Homepage des TSV Pavelsbach wo ihr die Ergebnisse und Allgemeine Bedingungen anschauen könnt:

Fernwettkampf Lichtgewehr Bezirk

Die neue Jugendleitung des Mittelfränkischen Schützenbundes hat einen Fernwettkampf Lichtgewehr ausgeschrieben.
Teilnehmen können alle Lichtschützen bis 12 Jahre. Die 11/12-jährigen schießen freihändig, die jüngeren Schützen können sich aussuchen, ob sie freihändig oder aufgelegt schießen möchten.

Die Meldung läuft über unseren Onlinemelder, Meldeschluss ist der 10.03.2023. Bis dahin müssen drei Ergebnisse je 20 Schuss (ganze Ringe) gemeldet sein.

Die Siegerehrung findet am 18.03.2023 um 10 Uhr in Ansbach im Rahmen des Bezirksjugendtages statt. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis.

Hier könnt ihr die Ausschreibung des Bezirks nachlesen.

Einladung zum Mittelfränkischen Bundesschiessen in Rohr

Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr richtet vom 19. Juni bis 30. Juli 2023 das Mittelfränkische Bundesschießen zusammen mit den Gauschießen SC-RH-HIP aus. Dazu werden 1.000 Sportschützen erwartet.

BundesGauschießen 2023 – Banner HerzlichWillkommen BundesGauschießen 2023 – SchießtageZeiten Preisverteilung BundesGauschießen 2023 – Wettbewerbsvarianten Einlage
MSB GSMTagungRohr Nov22 Presse
BundesGauschießen 2023 – Meistbeteiligungs- und Sonderpreise

Jugend Fernwettkampf 2023

Ab Januar 2023 starten wir endlich wieder mit unserem Jugend Fernwettkampf!
Bis einschließlich Juli kann pro Monat ein Ergebnis gemeldet werden, jeweils bis zum Fünften des Folgemonats. Von den sieben möglichen Ergebnissen werden die besten fünf gezählt.

Das Finale findet am 16.09.2023 im Rahmen des Gaujugendtages statt.

Alle Infos findet ihr im Ausschreibungsheft. Wendet euch bei Fragen bitte an ed.BN1675039232A-uaG1675039232@LJG.167503923211675039232 oder stellt diese in der Fernwettkampf-Gruppe unserer WhatsApp-Community.

Anmeldung und Ergebnismeldung über den Onlinemelder der Schützenjugend!

Anmeldung zum Erwachsenentraining LG und LP

Formular Erwachsenentraining Anmeldung

Nachdem sich in der Umfrage im August herausgestellt hat, dass doch einiges Interesse an einem Erwachsenentraining besteht, wollen wir Euch dies auch anbieten.

Das Training ist für folgende Leistungsgruppen vorgesehen:

LG Gruppe 1: bis ca. 340 Ringdurchschnitt
LG Gruppe 2: ca. 340 – ca. 370 Ringdurchschnitt
LP Gruppe 1: bis ca. 330 Ringdurchschnitt
LP Gruppe 2: ca. 330 – ca. 350 Ringdurchschnitt

Wir werden für beide Disziplinen jeweils zwei Termine anbieten.

Folgende Termine sind vorgesehen:

LG:     Samstag, 14.01.2023, 15:00 – 18:00 Uhr

LG:     Samstag, 18.02.2023, 15:00 – 18:00 Uhr

LP:     Samstag, 28.01.2023, 15:00 – 18:00 Uhr

LP:     Samstag, 25.02.2023, 15:00 – 18:00 Uhr

Die jeweiligen Veranstaltungsorte werden wir noch rechtzeitig vor den Trainings bekanntgeben.

 

Maximale Teilnehmeranzahl pro Termin sind 15 Schützen. Falls sich mehr als 15 Schützen für einen Termin anmelden sollten, behalten wir uns vor, die Schützen in den anderen Lehrgang zu verlegen.

Falls sich mehr als 30 Schützen pro Disziplin anmelden sollten, werden wir im Herbst nochmal Zusatztermine anbieten.

Es zählt der frühere Zeitpunkt der Anmeldung!

 

Bitte füllt die beiliegende Anmeldung aus (möglichst gesammelt pro Verein) und schickt sie bis spätestens 02.01.2023 an den 1. Gausportleiter Moritz Kröller ed.bn1675039232a-uag1675039232@lsg.167503923211675039232.

 

Spätere Anmeldungen werden wir nicht mehr berücksichtigen!

 

Achtung: Alle Schützen, die bei der Umfrage mitgemacht haben, sind nicht automatisch gemeldet, sondern müssen sich nochmal extra anmelden!

 

Die gemeldeten Teilnehmer erhalten dann die Einteilung und Details der Lehrgänge per Mail.

Besten Dank für Euere Anmeldungen und Euer Interesse!

 

Mit Schützengruß
Markus Harrer
3. Gauschützenmeister
Schützengau Altdorf – Neumarkt – Beilngries
E-Mail: ed.bn1675039232a-uag1675039232@msg.167503923231675039232