Finale ANB-Cup LG 2018

cof

Am Samstag, den 13.10.2018, fand bei der SG Pyrbaum das ANB-Cup-Finale 2018 mit anschließender Siegesfeier statt.

Im diesjährigen Finale standen sich die Mannschaften vom Sch.V. Berngau, ZS Feucht, Sch.V. Holzheim, Sch.V. Pfeifferhütte, SG Pyrbaum, Sch.V. Röckersbühl, Sch.V. Sondersfeld und Sch.V. Thannhausen gegenüber.

Das Finale wurde heuer zum dritten Mal mit acht Mannschaften ausgetragen. Die Punktvergabe gestaltet sich folgendermaßen: Der beste Ringschütze des Finales bekommt 40 Punkte, der  zweitbeste Schütze 39 Punkte usw. Analog wird mit der Teilerwertung verfahren.

Das Ergebnis des Finales zeigt die Ausgeglichenheit der Vereine. Viele Punktvergaben wurden nur durch wenige Zehntel entschieden.

Die Siegerehrung begann mit der Bekanntgabe der Gewinner der Prämienwertung. Hier werden die punktbesten Schützen des Finales, aufgeteilt in drei Altersklassen, mit Gutscheinen für Schießsportzubehör geehrt.

Den ersten Platz in der Klasse Schüler/Jugend/Junioren konnte sich wie im Vorjahr Verena Distler vom Sch.V. Röckersbühl mit 72 Punkten sichern. Ihr dicht auf den Fersen mit 71 Punkten war Jessica Backmeroff vom Sch.V. Pfeifferhütte, die auch mit 396 Ringen das mit Abstand beste Tagesergebnis erzielte. Den dritten Platz belegte Pascal alter von den ZS Feucht mit 63 Punkten.

In der Klasse Damen/Herren II-IV belegte Thomas Waffler vom Sch.V. Sondersfeld mit 46 Punkten den ersten Platz, gefolgt von Thomas Sauernheimer von der SG Pyrbaum mit 42 Punkten und Andreas Meyer vom Sch.V. Thannhausen mit 38 Punkten.

In der Klasse Damen/Herren I belegte Verena Moosburger vom Sch.V. Berngau mit 74 Punkten den ersten Platz, gefolgt von Christian Graf vom Sch.V. Holzheim mit 69 Punkten und Kerstin Kellermann vom Sch.V. Berngau mit 65 Punkten.

In der Mannschaftswertung, bei der sich die Vereine außer Pokalen noch Gutscheine für Schießsportzubehör sichern konnten, ergaben sich folgende Platzierungen:

  1. Platz Sch.V. Berngau                248 Punkte
  2. Platz Sch.V. Röckersbühl      238 Punkte
  3. Platz Sch.V. Pfeifferhütte     224 Punkte
  4. Platz Sch.V. Thannhausen    222 Punkte
  5. Platz ZS Feucht                         218 Punkte
  6. Platz Sch.V. Sondersfeld       186 Punkte
  7. Platz SG Pyrbaum                    157 Punkte
  8. Platz Sch.V. Holzheim             147 Punkte

Nach dem Ende der Siegerehrung und den obligatorischen Fotos konnte man mit einem gemeinsamen Essen zum gemütlichen Teil der Veranstaltung übergehen. Die Damen der SG Pyrbaum haben sich hier mit einem warmen Buffet incl. Nachspeisen mal wieder selber übertroffen. Bestens versorgt konnte man auch nach dem Wettkampfende noch einige Stunden im Schützenhaus der SG Pyrbaum verbringen.

Markus Harrer
2. Gausportleiter

2018 Auswertung

Schreibe einen Kommentar